· 

Blumen und Blüten

Eine Sammlung von Knospen, Blüten und Blumen sowie bunten Baumkronen. Eine vorab Ergänzung zu einer noch später geplanten "Warme Zeiten" Kollektion. Versteht diese hier daher als eine Erweiterung 2.0. Erst einmal seht euch das Aufwachen an.

Das sind schon eine Menge Blumen und Blüten. Zu viele, als dass ich auf jedes einzelne hier eingehen würde wollen. Dennoch: 

Die rote "Blütenknospe" wirkt schon sehr kräftig, obwohl sie noch zu ist. Einfach wundervoll geschmückt mit diesen Wassertropfen!  Neben den Ganz aus der Reihe fällt die "Magische Finsternisblume", die ich mir natürlich nur ausgedacht habe. Dann dürfen da selbstverständlich auch keine Rosen fehlen! Hier kommt eine "Schwarze Rose" Diese da jedoch nicht echt ist, in diesem Fall ...  Im Spätsommer erwarten uns dann wie auf "Sonnenblumen-Fenster  wieder die Freude strahlenden Sonnenblumen, die ihrem Namen absolut gerecht werden. Wir haben einige Blüten von Baumen und Büschen wie die Magnolien oder die "Japanischen Kirschblüten". Aber auch das einfach Gänseblümchen oder Nelken wie Dahlien. Ich könnte das jetzt ewig weiter fortsetzen aber dann würde dieser Beitrag niemals enden und es werden eh immer wieder neue auch dazu kommen. Von daher spare ich mir das an der Stelle auch einzelne Beiträge zu verfassen. 

 

Doch auch wenn die Fotografie dominierend sein mag, will ich an der Stelle auch wieder auf weitere Werke anderer Kategorien mit Blumen und Blüten verweisen. Dafür ist das hier schließlich eine kompakte Sammlung ;) Weiter geht es also mit folgenden:

Unter Bastelsachen haben wir nicht sonderlich viel. Nur einer meiner ersten Versuche eine Blume zu filzen. Später kam die Piranha-Pflanze noch dazu. Mehr dazu unter Filzarbeiten. Bei digitalen Zeichnungen haben ich aktuell auch nur Arbeiten, die indirekt Blumen oder Blüten haben. Sie stehen hier zwar nicht im Fokus, doch dafür setzen sie den ganz besonderen Akzent für das Wunderschöne. Besonders bei der "Magical-Kombi-Brosche". Das Spiel setzt sich die Zeichnungen über fort. Vor allem bei "Ranma kiss Akane". Dort schmücken sie die Szene nur weiter aus. Primärer wird es beim Blumenparadies oder in Yoschis Wolly World. 


Vielleicht habt ihr bemerkt, dass in diesem Beitrag deutlich weniger zusätzliche Beiträge verlinkt wurden sind. Das rührt einfach daher, dass es zu viele Werke sind, zu denen ich einfach nichts groß zu schreiben habe. Manche sind einfach nur schön anzuschauen. Dafür die Sammlung. So kann ich sie mit euch auch ohne vieler Worte teilen :)


Und wie immer seit ihr jetzt gefragt. Welche Blüte sticht euch am meisten raus? Was für Blumen sagen euch am meisten zu und warum? Habt ihr eine Lieblingsblume? Was hättet ihr anders fotografiert? Wie und warum? Lasst mich an eure Gedanken Teil haben! Schreib Kommis!